Ein Drittel der Weltbevölkerung ist inzwischen übergewichtig

0

Mehr als ein Drittel der Weltbevölkerung ist entweder übergewichtig oder fettleibig und leidet deswegen unter gesundheitlichen Problemen. Eine neue Studie überrascht nicht nur mit neuen Daten, sondern erklärt auch die Gründe für die globale Fettleibigkeit.

Ein Drittel der Weltbevölkerung ist inzwischen übergewichtig (Foto: Maurice Svay)
Ein Drittel der Weltbevölkerung ist inzwischen übergewichtig (Foto: Maurice Svay)

Ein Drittel der Weltbevölkerung!

Die Welt und ihre Menschen konzentrieren sich vermehrt in dichtbesiedelten Wohngebieten. Mit der wachsenden Urbanisierung, ungesunder Ernährung und dem Ausbleiben von (überflüssiger) Bewegung werden immer mehr Leute fettleibig und aufgrunddessen, krank.

Im Rahmen einer neuen Studie wurde die Bevölkerung in 195 Ländern auf Fettleibigkeit untersucht. Die USA hat mit 13 Prozent den größten, prozentualen Anteil von übergewichtigen Kindern und Teenagern. Ägypten führt die Liste mit übergewichtigen Erwachsenen an.

2015 waren noch 2,2 Milliarden Menschen übergewichtig. Davon wurden 710 Millionen als fettleibig betitelt. Eine schockierende Zahl wenn man bedenkt, dass immer mehr Menschen an den Folgen ihres Gewichts erkranken und sogar sterben. Und es kommt nicht mehr darauf an, ob man ’nur‘ übergewichtig oder ’schon‘ fettleibig ist, schreibt CNN.

Wer einen BMI zwischen 25 und 29,9 hat ist übergewichtig. Mit einem BMI von über 30 ist man fettleibig. Doch prozentual sterben in den beiden Kategorien gleich viele Menschen in Folge ihres Gewichts.

Für diese Studie wurden 68,5 Millionen Menschen in den Jahren zwischen 1980 und 2015 analysiert. Dabei wurden unteranderem Daten von der Global Burden of Disease zur Hand genommen, welche alle wichtigen Krankheiten in jeder möglichen Gesellschaftsstruktur untersuchten.

Hier ein paar Ergebnisse der Studie:

  • Insgesamt sind es die Frauen, die global gesehen häufiger an Übergewicht leiden – egal in welchem Alter.
  • Kinder sind im Schnitt nicht so anfällig für Übergewicht, dennoch sind Zukunftsprognosen besorgniserregend.
  • China (15,4 Mio.) und Indien (14,4 Mio.) haben die meisten übergewichtigen Kinder.
  • Obwohl der geringen Bevölkerungszahl hat die USA die höchste Anzahl an übergewichtigen Erwachsenen: 79,4 Millionen (35 Prozent)
  • China hat 57,3 Millionen übergewichtige Erwachsene.
  • Bangladesh und Vietnam sind beide nur 1 Prozent übergewichtig

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here