Großmufti verbietet Schach, weil es den Islam gefährdet

188

Der oberste islamische Gelehrte Abdulaziz Al Al-Sheikh verbietet Schach. Das Brettspiel vergeude Zeit, und selbst gute Gläubige könnten darüber das Beten vergessen.  Der Gelehrte sieht in dem Spiel eine Gefahr für die muslimische Kultur. 

Saudi-Arabien verbietet Schach, weil es den Islam gefährdet
Schach gefährdet Islam? (Foto: JB Kilpatrick)

Repräsentanten des Islams machen immer wieder aufs neue Schlagzeilen. Extremen Wertvorstellungen und deren waghalsigen Auslegungen mögen oft erschrecken, manchmal ist man aber einfach nur sprachlos. Der Großmufti von Saudi-Arabien verbietet jetzt das Schachspielen.

Schachspielen, eine Erfindung der Muslime

Schachspielen gehört zu der muslimischen Kultur, seit über 1400 Jahren wird überall auf den Straßen ein Klapptisch aufgebaut und Schach gespielt. Auf Bürgersteigen und in Cafés, im Park und Zuhause. Wir in Europa haben es den Persern zu verdanken: sie brachten Schach aus arabischen Gebieten mit in unsere Kultur.

Schach ist ein Denksport, wer sich mit geübten Spielern messen will muss sich warm anziehen. Schach bringt Menschen zusammen und fesselt seine Zuschauer über Stunden. Ein Spiel, das nur mit harter Arbeit beherrscht werden kann. In aktuellen Generationen geht dieses spannende Brettspiel leider immer mehr unter. Playstation und X-Box sind auch viel einfacher zu bedienen.

Abdulaziz Al al-Sheikh spielt lieber Backgammon. (Foto: Ministerio de Relaciones Exteriores)
Abdulaziz Al al-Sheikh spielt lieber Backgammon. (Foto: Ministerio de Relaciones Exteriores)

Großmufti verbietet Schach

Der oberste islamische Gelehrte von Saudi-Arabien heißt Abdulaziz Al Al-Sheikh. Er versucht, das Schachspielen zu verbieten. Mithilfe einer Fatma, einem islamischen Rechtsgutachten, will er dem Spiel ein Ende machen. „Es ist eine Verschwendung von Zeit und Geld und verursacht Rivalität und Feindschaft“. Außerdem mache Schach süchtig, Spieler könnten vergessen zu beten, schreibt Spiegel Online.

Eigentlich wurde dem Brettspiel schon im Dezember 2015 der Gar ausgemacht, aber irgendwie hat keiner so richtig davon Wind bekommen. Diese Woche findet aber ein Schachturnier in Mekka statt. Mekka, für die die es nicht wissen, ist der Geburtsort von Prophet Mohammed und damit die heiligste Stadt des Islams.

Die Fatwa will das Schachturnier in Mekka verbieten. Die Organisatoren wollen sich dem aber nicht fügen und stellen sich gegen die Fatwa. Es wird sich zeigen, ob der Mufti von Saudi-Arabien sein Vorhaben mit behördlicher Gewalt durchsetzen wird. Laut Definition sind Fatwas auch gar keine richtigen Gesetze, mehr religiöse Gutachten, an die man sich doch als guter Muslim halten solle.

188 KOMMENTARE

  1. Gefahr durch Schach? XD weil das Spiel denken erfordert oder was? Da könnte ja einer beim spielen auf die Idee kommen das der Islam bullshit ist oder wie darf man das verstehen

    • uhh jetzt hab ich aber angst du kek ist ja richtig gemein^^ wenn du lesen kannst steht da “oder wie darf man das verstehen?” von mir aus kann jeder glauben was er will solanger er andere nich damit abfuckt

    • Also ich finde es totaler bloedsinn,schach oder irgend n anderes zu verbiermten aber wer normal sich informiert und denken kann,weiss das genauso wie alkohol auch gluecksspiel in muslimischen laendern verboten ist und da wird schach mit dazugezaehlt.. im uebrigen gibts das verbot schon seit vorigem jahr aber da hat es keinen intressiert,weil keine wahlen in deutschland wahren 😉

    • Das idiotischste an der ganzen sache ist ja,das schach im muslimischen persien erfunden wurde und erst im mittelalter nach europa kahm ! Aber die saudis drehen eh am rad !

    • ja das stimmt eigentlich haben die auch viel entdeckt und erfunden usw das war aber bevor die ersten radikalen an die macht kamen ab da an gings nur noch berg ab und sind in der zeit zurück geblieben weil die nix durften was nicht im koran usw stand genau wie die kirche es über 800 jahre mit den christen gemacht hat nur igendwann haben die ihre macht verloren und schau sich mal einer an was in den letzten jahrhunderten bzw in den letzten 100jahren alles erfunden wurde wir haben uns mehr entwickelt als in 800 jahren kirchen herrschaft und ich glaub würden die ihre radikalen zum teufel jagen würden die auch wieder aufholen

    • Ich bin selber stolzer Muslim Hamdillah! Michael brändle hat nur eine Frage gestellt! Was ist das den für eine dumme Idee sowas zu verbieten, er hat weder Muslims angegriffen noch den Islam kritisiert! Anstatt ihn zu beleidigen , beantwortet doch mal seine Frage

    • “Das der Islam bullshit ist”
      Halt doch deine fresse du dummes minderbemitteltes stück scheiße.
      Klar mag das wenig sinn haben…aber gleich sowas unnötiges von sich zu geben ist mega armselig

    • Ali Elgit lesen und interpretieren ist nicht grade deine stärke oder? Da könnte ja einer beim spielen auf die Idee kommen das der Islam bullshit ist oder wie darf man das verstehen die betonung liegt auf KÖNNTE und oder wie darf man das verstehen das ist mehr eine frage als eine aussage und wie oben schon geschrieben von mir aus kann jeder glauben was er will solange er das für sich tut und nich anders gläubige seinen glauben aufzwingen will

    • Du Hurensohn ich könnte auf die Idee kommen dich zu vergewaltigen du kleine Bitch irgendwie auch lustig das solche Hurensöhne wie du sowas nur im FB Posten, in der Bahn oder auf der strasse habt ihr die Hosen voll. Komm lass mal treffen ich erkläre dir alles ) )

    • Falls es die anderen hier beruhigt das Christentum find ich auch Schwachsinn um an irgendeinen gott zu glauben ob er jetzt vorhanden ist oder nicht brauch ich nicht für in die Kirche zu gehen und schon gar keinem Papst huldigen aber wie schon oben geschrieben jedem das seine Chee Cheenya lern mal lesen der Wissi Hasi hat es und versteht das es eine Frage ist die mir immer noch keiner beantwortet hat anstatt hier nen dicken zu reißen wie wäre es mal mit ner Antwort? Nur weil Kindergarten kinder angst vor dir haben heißt das nicht das ich es auch habe aber mal den beef bei seite ich warte auf ne Antwort

    • Was ihr alle gleich Michael Brändle beleidigt Er hat nur eine Frage gestellt und niemanden beleidigt außer dem um deine Frage zu beantworten denke nicht drüber nach was die Araber den ganzen Tag treiben ich hab mich auch immer gefragt was das bringt was die da treiben bringt nur Kopfschmerzen

    • Chee Cheenya wenn bock hast dann können wir uns ja mal gern treffen du kleiner Muslemischer Rassist!!! Du bestätigst mal wieder das der Großteil von euch Moslems sich nicht integrieren will. Also tu uns allen einen Gefallen und verpiss dich zu deinen Islamisten nach Mekka du Pfeife

    • Und da haben wir’s mal wieder… kein Muslim will sich den ekligen Deutschen anpassen, und wir integrieren uns auch nicht. Das was wir tun ist euch zu vertreiben, es dauert nicht mehr lange. Solche “Deutschen” wie ihr bringen mich dazu zu hoffen das der IS kommt und euch ausrottet, was besseres hättet ihr nicht verdient. Euer Volk geht unter, den Christentum gibt es nicht mehr, findet euch damit ab das jetzt die Zeit der Muslime gekommen ist.
      Und kommt mir nicht mit euren typischen “dann geh zurück wo du hergekommen bist” ich lebe nicht in Deutschland und würde nicht mal dort leben wenn der Rest der Welt radioaktiv verstrahlt wäre.

    • 1) Seit wann spricht Saudi Arabien stellvertretend für den Islam ?
      2) Wenn die Saudis überhaupt aufgrund von Denksport vor etwas Angst haben , dann wohl nicht wie vorgeschoben um den Islam zu schützen , sondern dass die Menschen diesen dekadenten , habgieren Feudalstaat durchschauen !

    • Oguzhan Kamaci Ich glaube die Saudis sollten sich da um wichtigere Dinge kümmern , um dem Islam gerecht zu werden : Weil Dekadenz und Habgier gefallen Gott mit Sicherheit auch nicht ! Gott findet es auch nicht gut , wenn die Saudis ihren muslimischen Brüdern aus Syrien die Zuflucht verwehren !

    • Samir Baydoun den braucht man nicht rechtfertigen das die polizei n witz ist weiß man den typen sollte man wie alle vergewaltiger und kinderschänder hinrichten und fertig wenn du vollpfosten keine antwort drauf hast sags doch einfach 😉

    • Samir Baydoun ausserdem hab ich nicht gesagt rechtfertige dich sondern wäre gut darauf ne antwort zu haben warum schach eine gefärdung für den islam darstellen soll sag doch direkt die saudis haben einen am kalender dann is doch gut

    • Oh man, jeder nur am beleidigen. Und euch soll man glauben, dass der Islam eine friedvolle Religion ist? Ihr seid eine Schande für uns alle! Grundlos werden alle möglichen dreckigen Wörter rausgehauen, aber keine richtigen Argumente kommen dabei raus. Ein Muslim benimmt sich nicht so. Werdet erwachsen.
      Und Ché Mágá chill mal, wenn du mehr über den Islam und den Koran wüsstest, wär dir klar, dass es immer weniger “richtige” Muslime gibt. Wir sind es, die aussterben werden mit der Zeit.
      Wieso muss man anderen immer etwas beweisen? Du lebst nicht für diese Leute, es ist alles zwischen dir und Allah☝

    • Selin Sharapova vlt kannst du mir beantworten warum es ne gefährdung für den islam sein soll? ich meine es ist schach O.O wenn es so eine gefährdung sein soll warum wurde es nicht schon nach der eroberung persiens durch die araber verboten? ich weiß bist keine historikerin aber interessiert mich halt oder kann man da sagen die saudis haben einen weg?

    • Ché Mágá wenn du hoffst, dass der IS Menschen umbringt, dann bist du kein Moslem. Also was redest du vonwegen “Zeit der Muslime ist gekommen”. Du dummes Kind! 😉

    • Caner Kartal lies doch was er schreibt anstatt ihn zu beleidigen , dovon ab du bist du Türke hanefi und der Staat arbabien ist kein Maßstab für uns nach dem Motto ne mutlu Türküm diyene

    • Omg wie im Mittelalter fehlt nur noch das ihr euch gegenseitig auf den kopf haut. Selin Sharapova scheint hier die einzige zu sein die ihre religion versteht, denn es ist soweit ich weiß verboten zu beleidigen.

    • Selin hats gut erklärt. Wenn im Islam, das Schach spielen verboten wäre, dann stünde dies auch im Koran. Aber ich würd auch dazu tendieren, dass es aufgrund des zeitvertreibs verboten ist.

    • Ich habe mal einen Screenshot von diesem Artikel als Gruppennachricht an alle.mir befreundeten Muslime geschickt ! Einhellige Antwort : “Saudi Arabien hat mir gar nichts zu verbieten !”

    • Die mangelnde Akzeptanz gegenüber anderen Kulturen, Werten und Religionen liegt einzig und allein an gewissen Menschen und nicht weil der Islam es so befiehlt. Das zu einer Religion bestimmte Vorschriften und Verbote gehören dürfte kein Geheimnis sein, ob Islam, Judentum, Christentum etc…. Leben und leben lassen, jeder so wie er es für richtig hält. Natürlich ohne anderen zu schaden.

  2. Somit wollen sie Islam immer mehr ins Dreck ziehen mit solchen scheiß was die nicht mehr mögen machen die einfach Verbot, dumm ist wer mit macht

    • Was juckt dich das? Die Bibel verbietet genau soviel und? Drogen nehmen sich mit Alk ins Krankenhaus befördern lassen macht spaß? Lies Bücher und füttere dein Hirn mit etwas Wissen, bevor du unnötig kommentierst.

  3. Die saudis haben selber ein scheiß Dreck mit dem Islam zutun. Die reden scheiße im Islam ist Schach spielen erlaubt sogar erwünscht weil es das logische denken fördert. Wieso glaubt ihr alles irgendeiner Seite immer ? Und wieso müssen die Saudis immer für alle Muslime sprechen ? Die Saudi sind vollgefressene fette Schweine die nur an ihr Bauch und ihre Taschen denken.

    • Stimmt , der Islam verbietet nämlich auch Dekadenz und Habgier ! Aber genau da sind die Saudis Weltmeister ! Wieviel muslimische Flüchtlinge haben die “gläubigen” Saudis aufgenommen ? Null !! Wo setzen die Saudis die im Koran verbrieften Frauenrechte um ? Nirgends ! Saudi Arabien ist eine verzerrte Karikatur des Islam , aber niemals der offizielle Vertreter aller Muslime !

    • Logisches denken und Muslime…hahaha.
      Ihr hängt dem Rest der Welt 600 Jahre hinterher, man hält euch für rückständige, primitive Idioten.
      Wenn es einen Gott gibt, dann steht eins fest…Er hasst Muslime 😉

    • Fred Schröder was soll ich machen wenn du so verhasst bist? Geh in deine Ecke heulen. Wenn du den Koran liest, wette ich mit dir das du ihn nicht verstehst weil du Dumm bist wie Brot. Im Quran stehen Sachen was Wissenschaftler erst im 20. Jahrhundert herausgefunden haben mit Nanotechnologie usw … also wenn hier jemand dumm und prmeitiv ist dann bist du es, weil etwas behauptest was überhaupt nicht stimmt. Du sprichst nur aus deinen Hass 😉

    • Fred Schröder , der eine muslimische Freund von mir ist Doktor , ein anderer muslimischer Freund Ingenieur , der nächste IT Fachmann….. , also im Schnitt in meinem Umfeld mehr muslimische Akademiker als auf einer Anti-Islam Demo !

  4. “Je religiöser ein Mensch, desto mehr glaubt er;
    je mehr er glaubt, desto weniger denkt er;
    je weniger er denkt, desto dümmer ist er;

    Adolf Holl

  5. Schach wurde über Persien und nach dessen Eroberung durch die Araber infolge der islamischen Expansion verbreitet! Und jetzt?
    Die Deppen führen ja ihre eigene Geschichte ad absurdum!

    • Ich stelle jede Religion in frage ? 1 . Judentum 2. Upgrade Christentum 3.Upgrade Islam. Ja genau Lese !!!! Aber auch verstehen was man liest ? Bei diesen 3 Religionen stimmt nichts, ein Ungüttlicher wiederspruch jagt den anderen. Und glauben sie mir ich habe Ahnung ein teil meiner Familie ist Muslimisch

  6. Wenn ich die letzten 15jahren was gelernt habe dann dass die Medien alles was im nahen Osten oder islamischen Ländern passiert nicht 1zu 1 bzw. Neutral berichten… Es wird entweder bisschen dazugefügt, oder weggenommen oder verdreht etc… Nicht zu fassen dass Menschen alles was veröffentlicht wird so einfach hinnehmen.. (Geht nicht gerade unbedingt nur um diesen artikel)… Deswegen wurde ich euch empfehlen gar nichts über nahen Osten vom bestimmten Mediengesellschaft en zu lesen.. Sondern fragt einfach die Menschen wenn ihr was wissen wollt die VL von dort stammen… Etc. Mfg

  7. Ich gehe davon aus, das viele lesen können☺ Da steht in Saudi Arabien wird es verboten und nicht der Islam verbietet!!! Also warum alle gleich islamfeindliche Kommentare??? Wobei man natürlich auch erwähnnen muss, das es nichts neues ist…!

  8. Irreführende Überschrift, unpassendes Bild.

    In einer Fatwa eines der führenden Geistlichen Saudi Arabiens wurde Schach als dem Islam schädlich erklärt. Eine Fatwa entspricht aber in Saudi Arabien nicht gleich einem Gesetz.

    Es fand dieses Wochenende übrigens noch ein Schachturnier in Saudi Arabien statt:

    http://mobile.nytimes.com/2016/01/22/world/middleeast/saudi-arabias-top-cleric-forbids-chess-but-players-maneuver.html?_r=0&referer=https://www.google.de/

    • Ja, man sollte in diesem sachlichen Zusammenhang vielleicht nicht unbedingt Juden aus Israel beim Schachspiel zeigen! Das sind jene dinge die einen Artikel (Text) nicht unbedingt besser machen! Wenn das Bild nicht passt, was passt dann am Text nicht?

  9. Was interessiert euch das uberhaupt? Wenn in Syrien Kinder sterben oder Deutschland Patronen und Bomben andere Länder vernichten, schweigt ihr Heuchler und gebt nichts von euch aber wird irgendeine scheiße berichtet, dass zum Teil nicht mal richtig recherchiert wurde, werdet ihr zu Internetrambos und beleidigt direkt den Islam obwohl der Islam nicht ansatzweise was damit zutun hat. Sogut könnte man sagen Der Christentum ist bullshit weil DIE MEISTEN KRIEGE DURCH DEN CHRISTEN KOMMT. Ihr Fische seht ein Artikel und schreibt ein unnötiges Kommentar ohne das ihr irgendwas wisst. Ihr lest nicht mal den Artikel und fangt an Religionen zu beleidigen anstatt euch selbst . Schaut euch bitte jeden Morgen in den Spiegel und beleidigt euch selbst.

    • Wenn ein Krieg währe dann wäre schön längst Ruhe ich war noch zu einer Zeit in der Bundeswehr als auf den großen Krieg gegen Russland trainiert wurde
      Damals sollten 19000 NATO Kampfflugzeuge gegen 34000 Wahrschauer Pakt Flugzeuge antreten und in 3 Tagen permanenter Luftkämpfe die Oberhand gewinnen
      Die Autobahnen bei uns im Frankfurter Raum würden durch Brückensprengungen blockiert und zu Flugplätzen umfunktioniert
      Gleichzeitig würden 50 000 gepanzerte Fahrzeuge gegen einander antreten wobei die Russen zum Rhein durchgebrochen wären aber dort zum Halten gebracht werden hätten müssen damit der Gegenschlag erfolgen hätte können während über eine Luftbrücke über Norwegen 1,5 Millionen Amis zur Verstärkung gelandet wären
      Mit Flächenbombardements wäre alles auch Dörfer und Städte dem Erdboden gleichgemacht worden wo sich feindliche Truppen befunden hätten
      Ganz wie im zweiten Weltkrieg
      Ein Richtiger Krieg ist ein Vernichtungskrieg
      Was glaubt einer was passiert wenn 200 russische Kampfhubschrauber eine Stadt angreifen?
      Sie existiert einfach nicht mehr auch niemand darin
      So sieht ein Krieg aus der echt gewollt ist
      Wir hatten bzw unsere Verbündeten für den M109 Atomgranaten mit einer Reichweite von 30 Km

  10. Erstmal sich erkunden was islam ist dann beurteilen. Spielen generell x-box oder Schach… ist nicht verboten im Koran. Wer da was anders behauptet dann her mit dem Beweis bitte. Wohl gemerkt in Saudi Arabien wurde das verboten und nicht vom Gott.

  11. Israel, muslimischer könig Salladin (alle 3 weltreligionen in einem Land vereint) Schach: “ein Spiel,dass das logische denken voraussetzt und für jeden Muslimen empfohlen”.

  12. hahaha ja so is das leider:), viele menschen denken halt nur einseitig und schaffen es nicht ein freidenken an den tag zu legen, stattdessen glauben sie halt das meiste was zeitungen und fernsehen berichten. reinste volksverdummung wenn man mich fragt:), und das schlimmste die summe merkt es nicht mal das sie zu gunsten der elite einer gehirnwäsche unterzogen wird…. bestes bsp. die serie simpsons hahahaha allein der mr. burns sieht ja schon so aus wie der rotschild und verhält sich auch so , geschweige von der dummheit der leeut in der serie die sich im wirklichen leben des öfteren wieder spiegelt 😛

Comments are closed.